*
Top
Menu
Startseite Startseite
Unsere Zielgruppe Unsere Zielgruppe
Vision & Strategien Vision & Strategien
Lernende Organisation Lernende Organisation
Gemeinsame Vision Gemeinsame Vision
Systemisches Denken und Handeln Systemisches Denken und Handeln
Führen & Lernen im Team Führen & Lernen im Team
Personal Mastery Personal Mastery
Mentale Modelle Mentale Modelle
Dienstleistungsoptimierung Dienstleistungsoptimierung
DLO - Seilbahnunternehmen DLO - Seilbahnunternehmen
Video Optimierungsprozess Video Optimierungsprozess
Mitarbeitertraining on the job Mitarbeitertraining on the job
easy boarding easy boarding
Ihre eigenen Lehrvideos Ihre eigenen Lehrvideos
Führung-Struktur-Prozesse Führung-Struktur-Prozesse
Führungscoaching Führungscoaching
Syst. Strukturaufstellungen Syst. Strukturaufstellungen
Praxistage Praxistage
Potentialoptimierung Potentialoptimierung
Entstörbereiche Entstörbereiche
Systemische Therapie Systemische Therapie
Energie Balance Trainer Energie Balance Trainer
Blick über den Tellerrand Blick über den Tellerrand
Vorträge Vorträge
Bild der Woche Bild der Woche
Georg Besser Georg Besser
Steckbrief Steckbrief
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum
logo AFNB


Quantengestützte 
Potentialanalysen

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Personal Mastery ist ein professionelles Bekenntnis zur eigenen Persönlichkeitsentwicklung!
Es beschreibt die eigenverantwortliche Motivation, zu lernen, was es zu lernen gibt und sich persönlich zielorientiert zu entwickeln. Übergeordnete Zielsetzung ist die individuelle Reife. Die Mischung aus kognitiven Fähigkeiten und emotionaler Intelligenz. Was es zu lernen und was es in welcher Qualität zu entwickeln gibt, hängt von der Vision, den Zielen des Unternehmens und der Funktion des Mitarbeitenden ab. 
Denn aus diesen drei Themen entstehen die bestehenden und zukünftigen  Ansprüchen, die an UnternehmensmitarbeiterInnen gestellt sind und werden. Diese Schlüsselqualifikationen (Fachkompetenzen,soziale Kompetenzen und Selbstkompetenzen), die erforderlich sind, eine Unternehmensfunktion verantwortlich  übernehmen zu können, sind zu planen und im Rahmen einer integrierten Lernstruktur schrittweise umzusetzen. In Verbindung mit einem zeigemäßen Wissensmanagement ist so eine zielführende und nachhaltige Mitarbeiterentwicklung möglich.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail