*
top
Menu
Startseite Startseite
Organisationsentwicklung Organisationsentwicklung
Führung als Funktion Führung als Funktion
Führungs- & Teamcoaching - ÖVS Führungs- & Teamcoaching - ÖVS
Potentialoptimierung Potentialoptimierung
Dienstleistungsoptimierung Dienstleistungsoptimierung
DLO - Ziele DLO - Ziele
DLO - Herausforderungen DLO - Herausforderungen
DLO - Seilbahnunternehmen DLO - Seilbahnunternehmen
Video Optimierungsprozess Video Optimierungsprozess
Mitarbeitertraining on the job Mitarbeitertraining on the job
easy boarding easy boarding
Ihre eigenen Lehrvideos Ihre eigenen Lehrvideos
Syst. Strukturaufstellungen Syst. Strukturaufstellungen
Praxistage Praxistage
Basiswissenschaft Basiswissenschaft
Vorträge Vorträge
Bild der Woche Bild der Woche
Energie Balance Trainer Energie Balance Trainer
Georg Besser Georg Besser
Steckbrief Steckbrief
Unsere Kunden Unsere Kunden
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum
logo AFNB


Quantengestützte 
Potentialanalysen

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version


 

Das neue Bild von Führung
Management- und Führungsfunktionen sind täglich mit der Situation konfrontiert, mit immer neuen Herausforderungen umgehen zu müssen. Das ist auf den ersten Blick nichts Neues. Was neu ist: "Alt hergebrachte Lösungskonzepte und Lösungsroutinen funktionieren nicht mehr!"

Man könnte nun sagen;" Die haben noch nie wirklich funktioniert!" Sie wurden allerdings in der Vergangenheit unter Rahmenbedingungen angewandt, die es zuließen, Fehler in der Führung durch hohe Gewinne zu kompensieren. Oder noch einmal anders gesagt:"Wenn das Ergebnis meiner Arbeit als Führungskraft nach Zahlen gemessen wird und die Zahlen am Ende passen, dann ist alles in Ordnung! Oder?".
Es gab nicht wirklich den dringenden Impuls, etwas zu ändern. 

Unternehmen, die sich heute diese Sicht und diesen eingeschränkten Fokus noch leisten können, sind sehr dünn gesäät.

Die Funktion Führung wird von der handlungsbestimmenden Kraft ("Ich weiss wo´s langgeht und sage Dir, was Du zu tun hast, um dieses Ziel auch zu erreichen!") zur leistungsversorgenden Kraft. (Führung versorgt die LeistungsträgerInnen mit den Ressourcen, die diese brauchen, um ihre Funktion zielführend erfüllen zu können!)

Das erfordert eine besondere Art der Kommunikation und organisationsweites, kontinuierliches Lernen.

Was ist Führungscoaching?                Was kann Führungscoaching für Sie leisten?

Führungscoaching bietet Ihnen einen professionellen und vertraulich - respektvollen Rahmen, in dem Sie als Einzelperson oder Team an Lösungen für berufliche Themen, die Sie täglich beschäftigen bzw. belasten bearbeiten können. Das eröffnet Ihnen neue Perspektiven, neue Motivation und neue Handlungsmöglichkeiten. Die Basis für "richtige" Entscheidungen.
Das Gefühl, richtige Entscheidungen zu treffen, können Sie nur bekommen, wenn Sie den Eindruck haben, die für die Entscheidung relevanten Informationen zum Zeitpunkt der Entscheidung zu haben.

Führungscoaching hat viel mit Überblick zu tun. Ein Überblick, der im Anbetracht der Verantwortung in der immer komplexer werdenden Arbeitswelt häufig verloren geht.
 

Führungscoaching kann Sie unterstützen...

- Klarheit in Funktionen und Rollen bringen und damit die persönlichen Belastungen optimieren.
- Ziele und Ansprüche klären und somit neue Motivation in Ihren beruflichen Alltag zu bringen.
- Lösungen für konkrete berufliche Aufgabenstellungen zu entwickeln
- Auswirkungen für zu treffende Entscheidungen zu simulieren 

- persönliche Fähigkeiten und Möglichkeiten zu erschließen und zu erweitern.

- Berufliche Karriere, private Beziehungen und persönliche Gesundheit ausgewogen entwickeln.

- eigenverantwortlich zu verändern, was Sie verändern wollen.
- emotional loszulassen von Dingen, die Sie nicht verändern können (wollen).
- berufliche Konflikte zu klären und zu lösen.
- Balance zwischen beruflichen und privaten Ansprüchen zu finden.
- Ziele und Strategien für eine motivierende Zukunft zu finden.
- getroffene Entscheidungen zielorientiert zu reflektieren
- Burnout vorzubeugen!
- Wege aus
selbst inszenierten Sackgassen zu finden und zu gehen
- mit bestehenden Krisensituationen angemessen umzugehen.
- Aus durchlaufenen Krisen zu lernen, um einer Widerholung vorzubeugen
- viele neue und motivierende Möglichkeiten zu entdecken
-
berufliche Herausforderungen erfolgreich zu meistern.

Vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenfreies Erstgespräch unter 06542/74171, 0664/1816114, oder per email train@besser.at

Ing.Georg Besser ist akademischer Organisationsberater und systemischer Supervisor.
Seit 1998 ist er Mitglied der österreichischen Vereinigung für Supervision (ÖVS)!

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail